Beruhigt zu Hause leben – dank Hausnotruf

Viele Seniorinnen und Senioren möchten so lange wie möglich zu Hause leben und ihren Alltag in den eigenen vier Wänden zubringen. Damit das auch für Sie weiterhin sicher und entspannt möglich ist, gibt es den Hausnotruf vom Hahne Pflegedienst. Damit sind Sie im Ernstfall sofort mit den Mitarbeitern des ambulanten Pflegedienstes verbunden und Hilfe kann schnell erfolgen.

Ihre Vorteile

Sicher daheim

Die Angst, im Notfall allein zu sein, gehört mit dem Hausnotruf der Vergangenheit an. Denn Sie können sicher sein, dass Sie jederzeit Hilfe holen können, wenn Sie sie benötigen. Einfach und schnell.

Senioren alleine lassen – kein Problem!

Sie können Ihre Angehörigen beruhigt alleine lassen. Denn während Sie auf der Arbeit sind oder mal übers Wochenende verreisen, kann Ihre Mutter, Opa oder Partner bei Bedarf selbst Hilfe holen. Sie können sich entspannt um Ihre Dinge kümmern.

Im Ernstfall kommt schnelle Hilfe

Falls wirklich ein Notfall eintritt, z. B. durch einen Sturz, genügt ein Druck auf den Knopf des Hausnotrufs, um Sie mit dem Team von „Heidehaus mobil“ zu verbinden. Dort haben Sie dann einen kompetenten Ansprechpartner, der sich sofort um Sie kümmert und alles Weitere in die Wege für Sie leitet.

Der „Heidehaus mobil“-Hausnotruf ermöglicht sofortige Hilfe im Notfall. Unsere Notruf-Serviceleitstelle ist Tag und Nacht besetzt und immer für Sie da. Erfahren Sie hier mehr dazu und wie Sie mit Pflegebedürftigkeit den Service sogar kostenlos erhalten.

Sicherheit auf Knopfdruck

Für das Hausnotrufgerät benötigen Sie nur einen bestehenden Telefonanschluss. Sie erhalten zusätzlich zu der Feststation einen kleinen Funksender, den Sie wahlweise als Kette oder als Armband tragen können.

Im Notfall drücken Sie einfach auf den Sender und das Gerät wählt die hinterlegte Nummer. Das können z. B. Ihre engsten Angehörigen, Nachbarn oder Freunde sein. Bis zu fünf Nummern können Sie hinterlegen und so ganz sicher sein, dass Sie im Ernstfall immer jemanden erreichen.

Als zusätzlicher Service können Sie zudem den 24-Stunden-Rufservice von „Heidehaus mobil“ nutzen. Geschulte Mitarbeiter nehmen Ihren Anruf rund um die Uhr entgegen und veranlassen sofortige und gezielte Hilfe. Diese Option ist vor allem sinnvoll, wenn Sie keine Angehörigen in Ihrer Nähe haben oder Sie medizinische Hilfe brauchen. Ihre Versorgung ist so zu Hause sicher gestellt.

Gratis für Menschen mit Pflegegrad

Bei anerkannter Pflegebedürftigkeit übernimmt die Pflegekasse, nach Überprüfung des Einzelfalls, die monatlichen Kosten für den Hausnotruf. Voraussetzung ist die Notwendigkeit dieser Sicherheitsmaßnahme. Das bedeutet grundsätzlich: Leben Sie allein oder sind Sie die meiste Zeit des Tages allein zu Hause, haben Sie Anspruch auf den Hausnotruf. Gerne unterstützen wir Sie in diesem Fall bei der Antragstellung zur Kostenübernahme!

Auch wenn Sie nicht pflegebedürftig sind, können Sie die Sicherheit des Hautnotrufs in Anspruch nehmen. Sie erhalten für nur ungefähr 0,80 € am Tag rund um die Uhr ein sicheres Gefühl. In den monatlichen Kosten ist bereits alles enthalten, lediglich für die Installation des Gerätes an Ihren Telefonanschluss fallen einmalige Kosten an.

Kostenfreier Service für Sie

Ohne Pflegegrad
23,00 € mtl.
Für nur 23,00 € monatlich erhalten Sie auch ohne Pflegegrad den Komfort des Hausnotrufs.
Anschluss des Zubehörs
Warnung, Batteriewechsel und technische Betreuung
Bereitstellung von Ersatzgeräten
Abholung von Geräten

Hinzu kommt die einmalige Anschlussgebühr von 55,00 € bei Installation des Gerätes. Auch dafür erhalten Sie Unterstützung von der Pflegekasse. Sprechen Sie uns an – wir unterstützen Sie bei der Antragstellung bei Ihrer Pflegekasse!

Ihre sichere Verbindung zum Hahne Pflegedienst

Als zusätzlichen Service bietet Ihnen der Hahne Pflegedienst eine 24-Stunden-Rufbereitschaft an. Sie erreichen dann über Ihren Hausnotruf rund um die Uhr die Mitarbeiter des ambulanten Pflegedienstes. Für 25,00 € monatlich erhalten Sie zusätzlich zum Hausnotruf den persönlichen Anruf-Service!

Kontakt zu Ihrem Hausnotruf-Berater

Sie haben noch weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns – per Telefon – oder einfach und bequem über das Formular. Wir rufen Sie zurück und besprechen mit Ihnen Ihre Bedürfnisse und Wünsche – für ein sicheres Leben in den eigenen vier Wänden.